Infinity Net The Autobiography Of Yayoi Kusama

Infinity Net  The Autobiography of Yayoi Kusama PDF
Author: Yayoi Kusama
Publisher: Tate Enterprises Ltd
ISBN: 184976087X
Category : Biography & Autobiography
Languages : un
Pages : 256

Get Book

Infinity Net The Autobiography Of Yayoi Kusama

by Yayoi Kusama, Infinity Net The Autobiography Of Yayoi Kusama Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Infinity Net The Autobiography Of Yayoi Kusama books, I am deeply terrified by the obsessions crawling over my body, whether they come from within me or from outside. I fluctuate between feelings of reality and unreality. I, myself, delight in my obsessions.'Yayoi Kusama is one of the most significant contemporary artists at work today. This engaging autobiography tells the story of her life and extraordinary career in her own words, revealing her as a fascinating figure and maverick artist who channels her obsessive neuroses into an art that transcends cultural barriers. Kusama describes the decade she spent in New York, first as a poverty stricken artist and later as the doyenne of an alternative counter-cultural scene. She provides a frank and touching account of her relationships with key art-world figures, including Georgia O'Keeffe, Donald Judd and the reclusive Joseph Cornell, with whom Kusama forged a close bond. In candid terms she describes her childhood and the first appearance of the obsessive visions that have haunted her throughout her life. Returning to Japan in the early 1970s, Kusama checked herself into a psychiatric hospital in Tokyo where she resides to the present day, emerging to dedicate herself with seemingly endless vigour to her art and her writing. This remarkable autobiography provides a powerful insight into a unique artistic mind, haunted by fears and phobias yet determined to maintain her position at the forefront of the artistic avant-garde. In addition to her artwork, Yayoi Kusama is the author of numerous volumes of poetry and fiction, including The Hustler's Grotto of Christopher Street, Manhattan Suicide Addict and Violet Obsession.



Infinity Net

Infinity Net PDF
Author: Yayoi Kusama
Publisher:
ISBN: 9783905799408
Category :
Languages : de
Pages : 400

Get Book

Infinity Net

by Yayoi Kusama, Infinity Net Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Infinity Net books,



Yayoi Kusama

Yayoi Kusama PDF
Author: Yayoi Kusama
Publisher: Walther Konig
ISBN:
Category : Art
Languages : en
Pages : 61

Get Book

Yayoi Kusama

by Yayoi Kusama, Yayoi Kusama Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Yayoi Kusama books, Dieser Katalog zeigt einen umfassenden Überblick über das Werk von Yayoi Kusama. Besonders eindrucksvoll ist die mit zahlreichen Farbabbildungen dokumentierte Installation >Narcissus Garden



Chelsea Girls

Chelsea Girls PDF
Author: Eileen Myles
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957578981
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 280

Get Book

Chelsea Girls

by Eileen Myles, Chelsea Girls Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Chelsea Girls books, Eileen Myles erzählt ungeschönt und unverblümt davon, wie es war – damals in New York – als alles möglich schien, als Warhol jedem 15 Minuten Berühmtheit versprach, als Allen Ginsberg noch zu deiner Buchpremiere kam, wenn du ihn einludst, als noch alle mit allen im Bett gelandet sind, und es immer irgendjemanden gab, der Alkohol oder Drogen dabei hatte. Doch nicht nur um wilde Eskapaden geht es, sondern auch um die katholische Erziehung in den Sechzigern, um das Aufwachsen mit einem alkoholkranken Vater, um zerbrochene Liebesbeziehungen, um Woodstock und um das Chelsea Hotel, um enttäuschte Hoffnungen, um das Schreiben an sich. Vor allem um das Schreiben über die eigene unmittelbare Umgebung, darüber, eine kraftvolle Stimme zu finden für eine damals als geradezu unerschrocken geltende lesbische Identität. Während sich jeden Tag die Frage stellte, wie man mit Gedichten allein überleben soll, schaffte es Eileen Myles nicht nur, eine neue literarische Form zu finden, sondern auch, sich selbst neu zu entwerfen, fernab von dem, was andere erwarteten.



August Macke

August Macke PDF
Author: August Macke
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783101563
Category : Art
Languages : de
Pages : 361

Get Book

August Macke

by August Macke, August Macke Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download August Macke books, August Macke (1887-1914) war einer der herausragendsten Künstler des deutschen Expressionismus, einer Kunstrichtung, die sich im frühen 20. Jahrhundert entwickelte und es sich zur Aufgabe gemacht hatte, die unmittelbaren emotionalen Erlebnisse zur Darstellung zu bringen. Als ein Virtuose im Umgang mit Farben und Formen gelang es Macke, beeindruckende Leinwände zu kreieren, die den Betrachter bis heute bewegen. Er war ebenso vertraut mit der Darstellung sonnendurchfluteter Straßen Tunesiens wie mit dem wolkenverhangenen Himmel um die Bonner Kathedrale und der gesichtslosen Menschenmenge auf dem Bahndamm. In einem fesselnden Text erforscht Walter Cohen das kurze Leben eines Künstlers, dessen anscheinend unbegrenztes künstlerisches Potenzial auf tragische Weise nur durch seinen frühen Tod verkürzt wurde.



Strangeland

Strangeland PDF
Author: Tracey Emin
Publisher:
ISBN: 9783442740659
Category :
Languages : en
Pages : 238

Get Book

Strangeland

by Tracey Emin, Strangeland Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Strangeland books,



Ich Habe Alles Gelebt

Ich habe alles gelebt PDF
Author: Peggy Guggenheim
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404128426
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 592

Get Book

Ich Habe Alles Gelebt

by Peggy Guggenheim, Ich Habe Alles Gelebt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ich Habe Alles Gelebt books, Sie sammelte Männer und Kunst. Die Männer gingen, die Kunst blieb. In ihren respektlosen Memoiren plaudert Peggy Guggenheim (1898 - 1979) anekdotenreich über ihre stürmischen Liebesaffären mit berühmten Künstlern wie Max Ernst, Jackson Pollock und Marcel Duchamp, über den mächtigen Guggenheim-Clan sowie über ihre provokanten Kunstausstellungen. Entstanden ist dabei nicht nur das schillernde Porträt eine außergewöhnliche Frau, sondern zugleich auch eine unterhaltsame Dokumentation über einen bedeutenden Abschnitt der modernen Kunstgeschichte. Dies ist die erste ungekürzte deutsche Ausgabe der berühmten Autobiographie Peggy Guggenheims. Mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abbildungen.



Heidi Diversit T In Kunst Wissenschaft Und Institutionen

Heidi   Diversit  t in Kunst  Wissenschaft und Institutionen PDF
Author: Cordula Meier
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839445426
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 280

Get Book

Heidi Diversit T In Kunst Wissenschaft Und Institutionen

by Cordula Meier, Heidi Diversit T In Kunst Wissenschaft Und Institutionen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Heidi Diversit T In Kunst Wissenschaft Und Institutionen books, Der Titel des Bandes »Heidi« orientiert sich an einer Studie der Harvard Business School zu Klischees und Stereotypisierungen. Die Autor_innen nehmen Stereotypisierungen, für die die Studie symbolisch steht, aus und in den unterschiedlichen Kontexten Wissenschaft, Kunst und Institutionen entlang der sechs sogenannten Kerndimensionen von Diversität (Alter, Menschen mit Behinderung, Geschlecht, Sexuelle Orientierung, Ethnie, Religion) kritisch in den Blick. Ziel ist es, den transdisziplinären Austausch zu Diversität zu befördern sowie unterschiedliche inhaltliche und methodische Zugänge zugunsten des Gemeinsamen aufzuzeigen: die umfassende Anerkennung von Differenzen für die Umsetzung von Gleichberechtigung und sozialer Gerechtigkeit.



In Der Misosuppe

In der Misosuppe PDF
Author: Ryū Murakami
Publisher:
ISBN: 9783462037333
Category :
Languages : en
Pages : 206

Get Book

In Der Misosuppe

by Ryū Murakami, In Der Misosuppe Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download In Der Misosuppe books,